moderner Schaukelstuhl Loungechair Sessel nachhaltige Polsterung Filz Schafwolle Leder Relaxsessel

Die neue Generation Sessel ist da :-)

JP Allgemein 0 Comments

Nach langem Tüfteln und Ausprobieren, haben wir es nun geschafft den JottPe Schaukelstuhl noch bequemer zu machen. Mit ca. 3mm starkem, bestem Leder, Schafwollfüllung und 2,5mm Filz ist nun eine völlig neue Polsterung entstanden. Diese ist sehr angenehm, weil sie in der Mitte entlang des Rückens durchgehend gepolstert ist. Gleichzeitig betont sie aber weiterhin das außergewöhnliche Rippen-Design des JottPe Sessels. Das edle Leder, Füllung und Filz haben wir in unserer Werkstatt in Handarbeit vernäht und die Nähmaschine mit Sicherheit an Ihrer Leistungsgrenze bewegt. Entstanden ist eine tolle nachhaltige und bequeme Polsterung. Zusätzlich zu unserem Schaukelstuhl haben wir auch unseren Ottomanen …

JottPe im RIZE Magazine

JP Allgemein 0 Comments

Außergewöhnliche Möbel in außergewöhnlicher Zeitung. Das RIZE  Magazine ist ein Premium-Lifestyle-Magazin für eine moderne, dynamische, kosmopolitische Zielgruppe, das viermal pro Jahr erscheint. Das Magazin berichtet über Themen aus Kultur, Kulinarik, Mode, Kunst und Design. Ich finde vor allem bei letzteren beiden passt der JottPe Sessel exzellent dazu. Die aktuelle Ausgabe des RIZE Magazin, die gerade gestern erschienen ist, wurde im Hearthouse München in exklusiver Location vorgestellt. Inhalte sind ein Interview mit Priscilla Presley, Muca, Tom Wlaschiha, das Hearthouse in München und viele weitere spannende Themen. Ganz vorne, unter den Eyecatchern, zwischen Leica Kamera und Bowers&Wilkins hat der exklusive JottPe Sessel seinen …

Neue Schaukelstühle aus Kirschbaum, Esche und Eiche

JP Allgemein 0 Comments

Bei JottPe sind wieder 3 Schaukelstühle mit passendem Schaukel-Hocker in Produktion. In diesem Blog-Beitrag möchte ich Stück für Stück kleine Einblicke in den handwerklichen Herstellungsprozess geben. Zuschnitt und Furnieren Diesmal werden Kirschbau, Esche und Eiche verwendet. Dafür wurden diese Woche ca. 30 qm bestes Furnier zugeschnitten. Anschließend wird das Furnier gefügt, zusammengesetzt und schließlich in der Furnierpresse verleimt. Wangen und Spanten fräsen Nachdem alle Teile furniert sind werden sie mittels Schablonen (die ich in tagelanger Arbeit von Hand gehobelt habe) in Form gefräst an der Tischfräse… Hier sieht man die Wangen für den Hocker und für den Sessel:   Traversen zuschneiden …

Eintragung beim Deutschen Patent- und Markenamt

JP Allgemein, News 0 Comments

Nun ist es offiziell: Der JottPe Sessel ist als sogenanntes Geschmacksmuster beim Deutschen Patent- und Markenamt geschützt.   Geschmacksmuster was ist das? Ein eingetragenes Design (Geschmacksmuster) gewährt „ein zeitlich begrenztes Monopol auf die Form und farbliche Gestaltung eines Produkts“ (www.dpma.de/design). Das heißt: Der JottPe Sessel darf nicht kopiert, und nur von JottPe selbst hergestellt werden.   Wie bekommt man ein Geschmacksmuster? Das Anmeldeverfahren ist relativ einfach und dennoch etwas langwierig (in meinem Fall fast 1 Jahr). Zunächst sollte man sicher sein, dass anzumeldende Design nicht bereits existiert. Dazu gibt es seitens des DPMA riesige Datenbanken, wo man dies recherchieren kann. …

JottPe’s neue Webseite

JP Allgemein, News 0 Comments

Es ist soweit: Entspannen auf dem edlen Designer-Schaukelstuhl vor dem Kamin, kann man nun digital auf unserer neuen Webseite erleben. Sogar inklusive flackerndem Feuer :-). Nach ca. 1 ½ Jahren mit sehr einfacher Webseite, die mit begrenzten Mitteln ganz zu Beginn entstand, haben wir uns nun auf der neuen Internet-Präsenz wunderbar ausgebreitet. Vom Einblick in die handwerkliche Herstellung in der Werkstatt, über unsere natürlichen Rohstoffe (und die komplette Farbauswahl des edlen natürlichen Leders), bis hin zum fertigen Designer-Sessel und passendem Hocker, kann man nun alles über JottPe auf www.jottpe.com erleben. Außerdem gibt es nun den neuen Blog, auf dem in …